FAQs

Fotografie

Wie vielen Fotografen sind vor Ort?


In unseren Paketen ist immer ein Fotograf (Philip Süß) eingeplant. Wenn ihr möchtet, können wir auch auf weitere Fotografen aus unserem Pool zugreifen und ihn gegen einen Aufpreis dazu buchen.




Mit wie vielen Fotos können wir rechnen?


Das lässt sich Pauschal schwer beantworten, da jede Hochzeit individuell und einzigartig ist. Bei einer Ganztags-Begleitung rechnen wir allerdings immer mit ungefähr 150 bis 500 bearbeiteten Fotos.




Wie viele Fotos werden nachbearbeitet?


Alle! Wir stechen aus der Masse der Hochzeitsfotografen heraus und unterziehen so gut wie jedes Foto einer kreativen, stilistischen Bearbeitung. Kein stumpfes "Sättigung, Kontrast und Klarheit erhöhen und fertig". Jedes Foto wird individuell bearbeitet, Unreinheiten werden retuschiert und ggf. subtile Effekte angewendet. Bei uns gibt es kein 0815!




Wie lange dauert die Bearbeitung?


In der Regel dauert die Bearbeitung eurer Fotos zwischen 4 und 6 Wochen, damit wir unseren hohen Anspruch in der Bearbeitung beibehalten können.

Ihr könnt allerdings eine Express-Bearbeitung buchen und erhaltet eure Fotos so schon nach max. 2 Wochen!





Videografie

Wie vielen Kameraleute sind vor Ort?


Ja nach gebuchten Paket sind zwischen 1 und 2 Kameraleute vor Ort.




Wie planen wir unseren Hochzeitsfilm?


Ihr selbst, habt mit der Sache am wenigsten zu tun. - Das ist unser Job!
Dank unserer Erfahrung im Medienbereich wissen wir genau, wie man eine Produktion plant und vorbereitet.
Wir freuen uns natürlich auf eure Wünsche und Vorstellungen bezüglich des Videos.
Gibt es außerordentliche Wünsche die wir berücksichtigen können und werden? Worauf sollen wir speziell achten? Zusammen planen wir euch euren Film! :)




Womit erstellt und bearbeitet ihr eure Hochzeitsfilme?


Für unsere Hochzeitsfilme verwenden wir hochprofessionelles Equipment. Wir arbeiten im Schnitt mit der Adobe Creative Cloud und Apple iMac's um einen guten Workflow gewährleisten zu können. Zu unseren Leistungen gehört natürlich auch die Nachbearbeitung. Mit hochwertigen Plug-Ins erzeugen wir wunderschöne Effekte, Schriften und Übergänge. Eine gute Tonmischung ist selbstverständlich auch mit inbegriffen.




Können wir uns die Musik in unserem Film aussuchen?


Die Musik ist ein sehr wichtiger und emotionaler Bestandteil jedes Hochzeitsvideos. Ihr könnt euch die Musik prinzipiell selber aussuchen. Allerdings gibt es die ein oder andere rechtliche Begebenheit, welche wir euch gern in einem persönlichen Gespräch erläutern und euch bei eurer Musikwahl beraten.





Allgemein

Fotografiert und filmt ihr nur Hochzeiten?


CinImagine hat sich auf Hochzeitsfotos- & Videos spezialisiert.
Unser CEO Philip arbeitet allerdings hauptberuflich als Foto- und Videograf in den verschiedensten Bereichen und bringt eine dementsprechende Berufserfahrung mit ein.




Wir möchten euch buchen! Was jetzt?


Toll! Wir freuen uns auf eure Anfrage!
Kontaktiert uns dafür am besten über unser Kontaktformular, tragt eure Daten ein und wir melden uns dann zeitnah bei euch! :)




Dürfen wir unsere Fotos und Videos veröffentlichen?


Ja! Ihr erhaltet von uns die privaten Nutzungsrechte. Das bedeutet Facebook, Instagram und andere Soziale Netzwerke sind gar kein Problem! :)





Technik

Mit welcher Technik arbeitet ihr?


Für euer Video arbeiten wir mit Hollywood-Technik - und das ist keine Übertreibung.
Wir filmen mit der RED Gemini. Mit vergleichbaren Modellen des Herstellers wurden z.B. Filme wie "Der Hobbit" oder "Guardians of the Galaxy" gedreht.
Für eure Fotos nutzen wir das spiegellose Canon EOS R System. Hauptkamera ist die "EOS R" und als Zweit / Backup-Kamera nutzen wir die kleine Schwester "EOS RP". Ihr seht: Qualitativ setzen wir einen ganz hohen Maßstab!




Was passiert wenn eure Technik ausfällt?


Keine Sorge! Wir sind darauf vorbereitet und haben immer eine gleichwertige Ersatzkamera dabei.




Wie ist eure Datensicherung?


Unsere Datensicherung ist professionell gemanaged. Wir haben in unseren Kameras zwei SD-Karten Steckplätze, sodass eure Fotos und Videos parallel auf zwei Karten gesichtert werden. Außerdem sichern wir euer Material schon während eures Tages, mehrfach auf mindestens zwei Festplatten. Später sichern wir die Fotos zusätztlich noch in unserer iCloud und auf Dropbox. Euer Material ist bei uns sicher! :)





Luftaufnahmen

Womit filmt ihr aus der Luft?


Wir sind im Besitz von zwei professionellen Kopter-Systemen und fangen das Geschehen eurer Hochzeit von oben ein! Ein neuer Blickwinkel. Nicht nur cinematisch sondern auch beeindruckend. Natürlich sind wir im Besitz aller nötigen Genehmigungen und Versicherungen um unbemannte Luftfahrzeuge legal steuern und nutzen zu dürfen.




Könnt ihr überall Luftaufnahmen machen?


Nein, wir müssen uns natürlich an rechtliche Vorgaben halten. Es kann passieren, dass eure Location an einem Ort liegt, in dem ein Flug nicht ohne weiteres möglich ist (z.B. in der Stadt oder in der Nähe von Flughäfen) und wir eine spezielle Aufstiegsgenehmigung bei der Bundesluftfahrtbehörde einholen müssen.





Ablauf

Begleitet ihr auch den halben Tag?


Wir bei CinImagine arbeiten treu dem Motto: Ganz oder gar nicht!
Deshalb bieten wir in fast allen unseren Paketen ausschließlich Gantags-Begleitungen im Foto- & Videobereich an.
Solltet ihr andere Wünsche haben, stehen wir euch selbstverständlich zur Verfügung.




Was passiert nachdem wir euch angefragt haben?


Nach eurer Anfrage, prüfen wir unsere Verfügbarkeit an eurem gewünschten Datum. Dann setzt sich einer unserer Mitarbeiter mit euch in Verbindung. Entweder um noch offene Fragen zu klären, oder euch euer Angebot zu schicken. Wenn ihr mit dem Angebot zufrieden seid und uns fest bucht, wird sich unser CEO Philip mit euch in Verbindung setzen um alle Details zu besprechen und einen Termin für das persönliche Kennenlernen auszumachen. Zeitgleich stellen wir intern bereits das Team zusammen und kümmern uns ggf. um Genehmigungen oder schicken jemanden zur Location um bereits Eindrücke zur Vorbereitung auf das Brautpaar-Shooting zu sammeln.




Was brauchen wir für das Kennlern-Gespräch?


Es wäre schön, wenn ihr uns zum Gespräch (oder auch schon vorab per Mail) einen Ablaufplan für euren Tag zukommen lasst. So können wir uns perfekt vorbereiten! Außerdem benötigen wir die Kontaktdaten eurer Trauzeugen - vielleicht gibt es ja geplante Überraschungen, von denen Ihr nichts wisst, sich aber toll einfangen lassen? ;)




Nehmen wir euch am Hochzeitstag wahr?


Wir legen großen wert auf eine diskrete, zurückhaltende Arbeitsweise.
Wir möchten uns wie Schatten bewegen. - Zwar präsent, aber nicht störend.
Selbst unsere Kameras passen sich dieser Arbeitsweise an: Sie haben kein Auslöse-Geräusch! Unsere bisherigen Paare waren immer begeistert von unserer leisen Arbeit, deshalb möchten wir diesen Stil unbedingt beibehalten.




Wie läuft das Brautpaar-Shooting ab?


Ganz entspannt. Seid einfach ihr selbst und habt Spaß an der Sache.
Wir möchten KEINE gestellten "in die Kamera grinsen" Bilder schießen, sondern künstlerisch Anspruchsvolle, sinnliche und vor allem ehrliche Momente einfangen. Wir werden euch positionieren und in Szene setzen, aber keinesfalls auf eine langweilige Weise.
Plant für das Shooting am besten 60-90 Minuten ein.




Wie läuft das After-Wedding Shooting ab?


Das After-Wedding Shooting läuft ähnlich wie das Brautpaar-Shooting. Nur mit deutlich mehr Zeit und wesentlich organisierter. Wir haben Zeit und nutzen diese zum wundervolle, kreative Fotos zu schießen.




Wie lange begleitet ihr uns?


Wir begleiten euch bei allen unseren Paketen (ausgenommen Trauungs- & After Wedding Paket) den gesamten Tag. Sollte uns die Zeit doch nicht ganz ausreichen, bleiben wir so lange wie es nötig ist um die Foto-Reportage oder das Video perfekt zu beenden. Und das beste ist: Ihr zahlt nur das, was im Paket berechnet wird! Keine Überstunden!





Datenschutz

Wie geht ihr mit der DSGVO um?


Macht euch keine Sorgen. Wir benötigen nicht von jedem eurer Gäste eine Unterschrift. Am besten ist es, wenn ihr bereits in den Einladungen oder wenigstens vor Ort darauf hinweist, das gefilmt und fotografiert wird. Sollte es um eine Veröffentlichung unsererseits gehen, werden wir uns höchstwahrscheinlich nur auf Fotos aus dem Brautpaar-Shooting beschränken.

Bei Veröffentlichung eures Highlightvideos machen wir, auf Wunsch, Gesichter unkenntlich, die nicht gezeigt werden möchten. In der Regel kommt das aber nicht häufig vor.




Wie lange speichert ihr unsere Daten?


In unseren Verträgen, sichern wir eine Datensicherung bis 2 Jahre nach der Hochzeit zu. Danach wären wir berechtigt das Material zu löschen. Aber mal ehrlich... wer löscht denn sein Material? ;) Natürlich könnt ihr jederzeit eine Löschung eurer Daten anfordern, allerdings erst nach Abschluss des Auftrags.





Preise & Nebenkosten

Wie bezahlen wir euch?


Ganz klassisch und unkompliziert auf Rechnung.




Kommen noch weitere Kosten auf uns zu?


Wir berechnen zusätzlich zu den Paket-Kosten die Anfahrtskosten, sowie ggf. Übernachtungskosten bei Aufträgen die etwas weiter weg liegen. Ansonsten kommen keine weiteren kosten auf euch zu. :)




Berechnet ihr eine Anzahlung?


Ja. Als Anzahlung berechnen wir bei der Buchung 50% der Gesamtsumme. Nachdem der Auftrag abgeschlossen ist, folgen die letzten 50%.




Was passiert wenn wir den Termin absagen müssen?


Wenn ihr den Termin absagen müsst, berechnen wir bis 7 Tage vor eurer Hochzeit 50% des Gesamtpreises. Also die Anzahlung. Solltet ihr unter 7 Tagen vor eurer Hochzeit den Termin absagen, müssen wir leider als Ausfallpauschale die gesamte Rechnungssumme trotzdem berechnen.




Was kosten Hochzeitsfotos und Hochzeitsvideos?


Sobald ihr uns eine Anfrage gesendet habt, schicken wir euch gerne unsere Preisliste oder direkt ein unverbindliches Angebot zu euren Wünschen! :)